Allgemein

Was ist Shiatsu?

Shiatsu (wörtlich «Finger-Druck») ist eine japanische Therapieform. Basierend auf dem Wissen und der Lebensweisheit der traditionellen chinesischen Medizin (TCM), integriert durch westliche Konzepte der Gesundheitsförderung. Der Energiefluss wird durch sanften Druck mit den Fingern, Handflächen, Ellbogen oder Knien angeregt. Die Meridiane bilden an der Oberfläche der Haut und in der Tiefe des Körpers ein weit- verzweigtes System von Energiekanälen. Sie führen die Lebensenergie zu allen Organen und in jede Körperzelle. Shiatsu stimuliert die natürlichen Selbstheilungskräfte und unterstützt den natürlichen Energiefluss im Körper. Die Selbstwahrnehmung wird verfeinert.

Shiatsu wirkt sowohl vorbeugend wie auch therapeutisch für Beschwerden körperlicher und seelischer Art und in allen Lebensphasen. Bei Kopfschmerzen, Rückenschmerzen, Verkrampfungen, chronischen Schmerzen, ersten Krankheitssymptomen, Verdauungsbeschwerden, Müdigkeit, Unruhe, Schlafstörungen, Ängsten, Süchten, Unlust, depressive Verstimmungen und in persönlichen Prozessen.

Shiatsu Behandlung wird nach japanischer Tradition auf einem Futon am Boden durchgeführt. Dabei tragen Sie bequeme Kleidung, vorzugsweise aus Naturfasern.

  • Gesprächsbegleitung

  • Übungsanleitungen bei körperlichen Beschwerden und seelischen Belastungen

  • Shiatsu während der Schwangerschaft und Rückbildung mit Baby

Aceki Babyshiatsu – Glücksgriffe für das Wohlbefinden Ihres Babys

Erleben Sie gemeinsam mit Ihrem Baby Aceki Baby Shiatsu, eine innovative Behandlungsmethode zur Förderung von Babies in ihrer individuellen Entwicklung, abgestimmt auf die Besonderheiten und Bedürfnisse des Kleinkindes.

Begleitung und Unterstützung:

gibt Halt und Geborgenheit
kräftigt den Organismus
erleichtert das Zahnen
beruhigt und reguliert die Verdauung
wirkt gut bei Blähungen
Immun- und Verdauungssystem werden sanft angeregt
Beruhigt übermüdete Babys

Kindershiatsu

Durch die achtsame Berührung lernt das Kind innere Spannungen zu lösen und sich besser wahrzunehmen. Blockierungen werden gelöst und die Selbstheilungskräfte werden angeregt. Das Selbstvertrauen wird gestärkt.

Zur Unterstützung von der Anspannung in die Entspannung
Haltungsprobleme, Verspannungen, Konzentrations- und Aufmerksamkeitsschwäche
Motorik, Unruhe, Schlafstörungen
Angst: Berührungsängste, Verlustängste
Mangelnde Integrationsfähigkeit
Verhaltensauffälligkeit; körperlich oder seelisch
Stress; Schulstress, nervös

Gruppen mit Kinder

Achtsames Berühren und berührt werden. Das Kind lernt spielerisch, dass es etwas bewirken kann – bei sich selbst und bei anderen.
Prinzipien im Shiatsu: Respektvoller Umgang miteinander und das Wahren der Grenzen.

Preise

Eine Shiatsu-Behandlung dauert inkl. Vor- und Nachgespräch ca. 60-75 Minuten und kostet pro Stunde CHF. 120.-

Geschenkgutscheine für Shiatsu-Behandlung CHF 120.-

Kostenübernahme durch Krankenkasse

Shiatsu ist eine anerkannte Methode der Komplementärmedizin. Im Rahmen der Zusatzversicherung der Komplementärmedizin übernehmen die Krankenkassen einen grossen Teil der Behandlungskosten. Erkundigen Sie sich bei Ihrer Kasse bezüglich der Kostenübernahme.
Ich bin EMR, ASCA und EGK anerkannt.

Brigit Blank

Shiatsu-Therapeutin

Viele (Stolper)Steine auf meinem Lebensweg haben dazu geführt, dass ich heute dankbar zurückblicke und sagen darf, alles was mir auf meinem Lebensweg begegnete oder widerfahren ist, hatte einen Sinn. Es hat aus mir das gemacht, was ich heute bin.

Auf meinem Weg als Therapeutin mit 20-jähriger Erfahrung, in Shiatsu- Herz und Körperarbeit, darf ich Sie unterstützen und aus meiner eigener Erfahrung schöpfen.

Mit Liebe und Dankbarkeit unterstütze ich Menschen in ihrem Lebens- und Wachstums Prozess, vom Baby bis zum Mann- und Frau in jedem Alter und in jeder Lebensphase.
Meine Shiatsu Behandlungen stimme ich individuell und auf Ihre momentanen Bedürfnisse ein.

Ausbildung:

Integrative Prozessbegleitung IBP Institut i.A. 2016 bis 2018

KomplementärTherapeutin mit eidgenössisches Diplom 2016

Core Process Psychotherapie Karuna Institute bei Maura Sills mit Zertifikat (2012)

Aceki Baby-Shiatsu (2011)

Schwangerschaft-Geburt- und Wochenbett 'Well Mother' bei Suzanne Yates

Komplementär-Therapeutin OdA KTTC Methode Shiatsu (2010)

Shiatsu-Therapeutin am Europäischen Shiatsu-Institut (1998-2003)

Beckenbodentrainerin BGB (2000-2001)

Bewegungspädagogin BGB (seit 2003)

Focusing Theresa Dawson (1998-1999)

Atemlehrerin Atemschule Wolf (1994-1997)

Rückenschule Eric Franklin, Dr. Bruno Baviera (1993-1994)

Gymnastiklehrerin GBSL (1980-1981)

Weiterbildungen:

Margret Rueffler (2008-2010)

Energetische Ernährungslehre TCM (2008)

Ernährung nach den 5 Elementen (2000)

Kontakt Sevelen

Shiatsupraxis in der Jurte
Välsli 21
9475 Sevelen
081 740 13 11
b.bla@bluewin.ch

Kontakt Rapperswil SG

Shiatsupraxis
Schmiedgasse 32
8640 Rapperswil
079 279 07 84
b.bla@bluewin.ch